Kao Germany GmbH – Top Hair Düsseldorf

GOLDWELL & KMS
@TOP HAIR DÜSSELDORF
DIGITALES MESSESTANDKONZEPT

Kao Germany GmbH I Düsseldorf, Deutschland 2018

TASK

Mit den Marken Goldwell und KMS zählt Kao Germany zu den führenden Unternehmen für Haarkosmetik. Ein neues Standkonzept für die Friseur-Leitmesse Top Hair sollte gleich mehrere Ziele erreichen: Ohne an Individualität zu verlieren, sollten erstmalig beide Marken am selben Stand präsentiert werden, mit besonderem Augenmerk auf die Goldwell-Produktneuheit @Pure Pigments. Gleichzeitig sollte der Stand die Dachmarke Kao als innovatives, sich wandelndes Unternehmen präsentieren. Zu berücksichtigen war außerdem Kaos dynamisches Messeprogramm aus Live-Shows und Workshops. Die Herausforderung war folglich, funktionale Anforderungen und kommunikative Ziele in einem kohärenten und einzigartigen Design zu vereinen.

IDEE

Aus analogen und digitalen Elementen entwickelten wir ein modulares Standkonzept, das verschiedene Bereiche räumlich strukturiert und über das Leitmotiv Farbe wieder zusammenführt. Zunächst teilten wir den Stand in die Bereiche Education – eine Showbühne für Workshops und Live-Produktinszenierungen beider Marken – und Markenwelt – zehn modulare Produktdisplays, die Goldwell und KMS als eigenständige Marken präsentieren. Als Hommage an das morphende @Pure Pigments-Farbspektrum verlief eine digitale Farbwelle entlang der Decke über die gesamte Standlänge,  die beide Bereiche wieder verband und über der Showbühne in eine überdimensionale LED-Wand mündete. LED-Wand und Farbwelle konnten zur Ausspielung von Image-Trailern, Clips oder Produktvideos genutzt werden oder den Stand in Farbwelten tauchen, um das visuelle Gesamtbild zu unterstreichen. Eine weitere Unterteilung nahmen wir im Bereich Markenwelt vor: Entlang beider Längsseiten des Stands wurden die Produkte von Goldwell und KMS auf je fünf Produktdisplays inszeniert, deren fächerförmige Anordnung den Blick in Richtung Bühne führte. Die Verbindung der Marken gelang über eine zentrale LED-beleuchtete Theke – ein Farbhighlight im ständigen Wandel und interaktiver Dreh- und Angelpunkt des gesamten Bereichs.

ERGEBNIS

Durch das Zusammenspiel aus analoger Funktionalität und digitalen Farb- und Bildwelten realisierten wir einen Messestand, der den gewünschten Ausdruck von Wandel und Neuorientierung in eine unverkennbare Identität übersetzte. Während der Live-Shows bereitete das Konzept den Artisten der Kao Salon Division einen einzigartigen Auftritt und legte den Fokus gleichzeitig auf die Besucher: Großzügige Sitzflächen sowie Live-Kameraübertragung der Shows auf die LED-Wand ließen die Besucher das Programm entspannt verfolgen und selbst kleinste Details erkennen. Stehplätze direkt am Bühnenbereich und Silent Disco-Kopfhörer erlaubten eine besondere Nähe zu den Vorführungen der internationalen Meister. Mit Erfolg: Der Stand von KMS und Goldwell war an beiden Messetage einer der meistbesuchten – und wirkte mit seinem nachhaltigen Vermittlungskonzept lang über die Messetage hinaus.

Audi AG – Audi A5 Coupé HoloLens Experience – Augmented Reality Product Explorer

AUDI AG
AUDI A5 COUPÉ AR EXPERIENCE
AR-ANWENDUNG

Audi AG I Deutschland 2016

TASK

Mit der Weltpremiere des Audi A5 Coupé in der AudiCity Berlin sollte die wichtigsten Kunden und Partner der Audi AG für das neue Modell begeistert und ein Produkterlebnis der besonderen Art geschaffen werden.

IDEE

Neueste Maßstäbe der Automobiltechnik mit neuesten Maßstäben digitaler Technik verbinden. In Mixed Reality-Erlebnissen auf der Microsoft HoloLens lernen die Besucher das neue Audi A5 Coupé-Modell bereits vor der ersten Testfahrt auf emotionale Weise kennen: Die Anwendung scannt den Raum und ermöglicht die flexible Anordnung unterschiedlicher Elemente. Mit einfachen Gesten lassen sich Filme starten, wichtige Informationen aufrufen und zusätzliche Funktionen entdecken.

ERGEBNIS

Die erste Microsoft HoloLens-Anwendung für einen großen Automobilhersteller begeisterte die Veranstalter und sorgte für leuchtende Augen bei den Besuchern. Mit hologrammartigen, gestensteuerbaren Screens rund um das Auto herum wurde die Präsentation des neuen Audi A5 Coupé auf progressive Weise ergänzt.

Nestlé Dolce Gusto - Roadshow

Nestlé Deutschland AG – NESCAFÉ Dolce Gusto – Multisensorisches Markenerlebnis

NESTLÉ DEUTSCHLAND AG
NESCAFÉ DOLCE GUSTO
MULTISENSORISCHES MARKENERLEBNIS

Nestlé Deutschland AG I Deutschland 2015

TASK

Zur Markteinführung der neuen NESCAFÉ Dolce Gusto-Kaffeemaschinen Drop und Stelia soll ein multisensorisches Markenerlebnis geschaffen werden.

IDEE

Konzeption einer bundesweiten Roadshow. In einem Design-Pavillon Besucher von der simplen Touchscreen-Bedienung begeistern: Der Kaffee wird per Fingertipp frisch gebrüht. Parallel verändern die Touchsignale die Lichtstimmung einer raumfüllenden LED-Ambient-Wall. Besucher kreieren sich live ihr einzigartiges Licht-Kunstwerk.

ERGEBNIS

Große Besuchermengen, die sich in verschiedenen Großstädten von den innovativen Kaffeemaschinen und der Sortenvielfalt überzeugen konnten.

A4 – virtual reality & event

Audi AG – Audi A4 – Virtual Reality & Event

AUDI AG
AUDI A4
VR-EVENT

Audi AG I Deutschland 2015

TASK

Die Audi AG führt neue Versionen der erfolgreichen A4-Modellserie ein und will im Rahmen einer deutschlandweiten Event-Reihe die wichtigsten Kunden und Partner von den Audi A4-Modellen begeistern.

IDEE

Den gesamten Markteinführungsprozess mit digitalen Technologien emotional aufladen: Einladungskarten durch Augmented Reality-Content anreichern. Auf den Events die Gäste mit digitalen Inszenierungen emotionalisieren. Virtuelle Realitäten und Testfahrten in 360°, interaktive Auto-Konfiguratoren und eine Show, in der animierte Roboter gegen die Tanzformation „Flying Steps“ antreten, gehören zu den großen Kreativideen des Projekts.

ERGEBNIS

Die hohen Ansprüche der Audi AG wurden voll und ganz erfüllt. Über 4.000 geladene Gäste wurden auf zehn Events begeistert, unterhalten und mit den neuen A4-Modellen vertraut gemacht.

hager

Hager-Berker-Elcom Group – Hager Vorstandspräsentation & Event – Animierte 3D-Präsentation

HAGER-BERKER-ELCOM GROUP – HAGER VORSTANDSPRÄSENTATION & EVENT
ANIMIERTE 3D-PRÄSENTATION

Hager-Berker-Elcom Group | 2015

TASK

Durch den Zukauf der Marken Berker-Elcom wünscht sich der internationale Elektrohersteller Hager zur ersten gemeinsamen Managementtagung eine innovative Vorstandspräsentation. Auch die zugehörige Rahmenveranstaltung für über 1.000 Gäste soll geplant und umgesetzt werden.

IDEE

Die Grenzen des Machbaren verschieben, eine vollständig in 3D und 4k animierte Präsentation entwickeln, welche den Vorstand in einer Art digitaler Inszenierung als Protagonisten einbindet.

ERGEBNIS

Vollkommen zufriedener Kunde und überwältigtes Publikum.

029 & Kellogg Deutschland GmbH – X-Men vs. Pringles – Kinect-Applikation

029 & KELLOGG DEUTSCHLAND GMBH – X-MEN VS. PRINGLES
KINECT-APPLIKATION

029 & Kellogg Deutschland GmbH | 2014

TASK

Die Kooperation der beiden Marken 20th Century Fox und Pringles zum Kinofilm „X-MEN – Days of Future Past“ in Form einer internationalen Roadshow mit Spielecharakter erlebbar machen.

IDEE

Design eines mit Gesten steuerbaren Spiels: X-MEN-Charaktere auf der Jagd nach diversen Pringles-Chips. Entwicklung eines speziellen Software Kits, das trotz intensiver Sonneneinstrahlung und anderer störender Einflüsse die Steuerung des Spiels erlaubt.

ERGEBNIS

Tausende begeisterte Teilnehmer auf der Roadshow durch 50 Städte weltweit.